Photovoltaik

Unterkonstruktion

Aufdachmontage

Individuelle Dachanker sind für alle gängigen Dacheindeckungen lieferbar, bei Bedarf auch als seitlich verschiebbare Variante.

Flachdachmontage

Ertragsoptimierter Winkel mit einfacher Befestigung am Baukörper oder mit Gewichten. Je nach statischer Beanspruchung stehen drei unterschiedliche Montagesysteme zur Verfügung.

Indachmontage

Besonders flache und ansprechende Montage für alle Schüco Standardmodule.

Fassadenmontage

Flexible Anordnung der PV-Module zu einer hinter lüfteten Kaltfassade. Ausgleich von Wandunebenheiten bis zu 30 mm.

Freilandmontage

Für eine Breite von 18 Metern werden lediglich vier vorgefertigte Stützen benötigt. Je nach Modultyp können bis zu drei Reihen senkrecht übereinander angeordnet und befestigt werden. Die Stützen werden ohne Fundament mittels in den Boden gedrehter Flügelanker montiert.

Search

Downloads

The content of this page is only relevant for Germany!