Produkte

Products

Funktionsweise

Die Solarmodule (1) auf dem Dach produzieren Gleichstrom aus Sonnenlicht - völlig lautlos und emissionsfrei.

Der Wechselrichter (2), das „ Herz“ einer Anlage, wandelt den Gleichstrom in netzüblichen Wechselstrom um. 

Über einen separaten Einspeisezähler (3), der neben dem Bezugszähler (5) installiert wird, verkaufen Sie den Solarstrom an Ihren örtlichen Energieversorger (4).

Hierfür erhalten Sie, bedingt durch das EEG (Erneuerbare Energien-Gesetz), eine lukrative Einspeisevergütung pro eingespeister Kilowattstunde - garantiert über einen Zeitraum von 20 Jahren.
Die produzierte solare Strommenge der Anlage ist der Energieertrag und wird in Kilowattstunden (kWh) gemessen.

Der Strombedarf für einen Vier-Personenhaushalt beträgt zum Beispiel ca. 4.500 kWh im Jahr.

In unseren Breitengraden geht man von einem Energieertrag von durchschnittlich ca.850 kWh pro 1 Kilowatt Peak (Peak = Spitzenleistung) installierter Leistung im Jahr aus.

In sonnenreichen Gebieten und bei optimaler Ausrichtung lassen sich auch Werte über 1.050 kWh je kWp erzielen.

> mehr lesen

Funktionsweise

Die Solarmodule (1) auf dem Dach produzieren Gleichstrom aus Sonnenlicht - völlig lautlos und emissionsfrei.

Der Wechselrichter (2), das „ Herz“ einer Anlage, wandelt den Gleichstrom in netzüblichen Wechselstrom um.

Über einen extra Einspeisezähler (3) , der neben dem Bezugszähler (5)installiert wird, verkaufen Sie den Solarstrom an Ihren örtlichen Energieversorger (4).

Hierür erhalten Sie, bedingt durch das EEG (Erneuerbare Energien-Gesetz), eine lukrative Einspeisevergütung pro eingespeister Kilowattstunde - garantiert die nächsten 20 Jahre.

Die produzierte solare Strommenge der Anlage ist der Energieertrag und wird in Kilowattstunden (kWh) gemessen.

Der Strombedarf für einen Vier-Personenhaushalt beträgt zum Beispiel ca. 4.500 kWh im Jahr.

In unseren Breitengraden geht man von einem Energieertrag von durchschnittlich ca.850 kWh pro 1 Kilowatt Peak (Peak = Spitzenleistung) installierter Leistung im Jahr aus.

In sonnenreichen Gebieten und bei optimaler Ausrichtung lassen sich auch Werte über 1.050 kWh je kWp erzielen.

Erläuterungen zu den wichtigsten Begriffen finden Sie auch in unserem kleinen Solar ABC.

Functionality

Roof-mounted solar modules (1) produce direct current out of sunlight – without any noise or emissions.

The inverter (2), the “heart” of the system, converts the direct current into standard grid alternating current.

By using an additional supply meter (3), which is installed next to the reference counter (5), you can sell solar power to your local energy supplier (4).

> read more

Functionality

Roof-mounted solar modules (1) produce direct current out of sunlight – without any noise or emissions.

The inverter (2), the “heart” of the system, converts the direct current into standard grid alternating current.

By using an additional supply meter (3), which is installed next to the reference counter (5), you can sell solar power to your local energy supplier (4).

The power requirement for a four-person home, for example, amounts to approx. 4500 kWh per year. 

The amount of solar current that is produced by the system is the energy output and is measured in kilowatt hours (kWh).